Heidelberger Alte Brücke

Die Alte Brücke, eigentlich Karl-Theodor-Brücke, ist eine Bogenbrücke von insgesamt 200 Metern Länge und 7 Metern Breite. Sie überbrückt in Heidelberg den Neckar und verbrindet die Altstadt mit dem Ende des Stadtteils Neuenheim. Die Alte Brücke wurde 1788 unter dem Fürst Karl Theodor  erbaut. An der Stelle, an der sich die Brücke heute befindet, standen zuvor acht andere Brücken. Somit ist die Karl-Theodor-Brücke die neunte und gehört heute zu Heidelbergs berühmten Sehenswürdigkeiten.

Den Beinamen „Alte Brücke“ erhielt die Karl –Theodor – Brücke im Jahre 1877 als eine zweite Brücke – die Theodor-Heuss-Brücke – über dem Neckar in Heidelberg errichtet wurde. Tatsächlich könnte man aber sagen, dass die Alte Brücke verhältnismäßig jung ist, obwohl ihr Brückentor am südlichen Ende schon seit dem Mittelalter existiert und sie auf dem Fundament der acht Vorgängerbrücken besteht.

Dann und wann wird die Alte Brücke in den Geschichtsbüchern als Ort von Kriegskämpfen erwähnt. So versuchten zum Beispiel die Franzosen während der Koalitionskriege nach der Französischen Revolution Heidelberg über die Alte Brücke zu erobern. Dies gelang ihnen allerdings nicht.

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die Alte Brücke zum Teil zerstört. Dies geschah zum Zwecke einer Strategie. Die deutsche Wehrmacht sprengte den fünften und sechsten Brückenpfeiler, um den Einzug der amerikanischen Mächte in Heidelberg zu verhindern. Diese Vorgehensweise erwies sich leider als zwecklos, da die US.-Mächte sich ihren Weg trotzdem durchbahnten. Nach dem Zweiten Weltkrieg, im Jahre 1947, errichtete man die Alte Brücke wieder neu.

Ende der sechziger bis Anfang der siebziger Jahre des 20.Jahrhunderts, wurde die Brücke zum Zwecke der Modernisierung und Anpassung an die moderne Infrastruktur umgebaut. Heute kann die Brücke zwischen sechs Uhr morgens und zehn Uhr abends von Fahrzeugen befahren werden. In der übrigen Zeit dient sie als Fußgängerzone. Durch den Umbau ist die Alte Brücke zudem nicht mehr der Gefahr von Hochwasser ausgesetzt.

Advertisements

2 Kommentare zu “Heidelberger Alte Brücke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s